Nella Beljan

Buchstaben sind Freunde

Category: Professorales

Three Stories

“Sometimes life hits you in the head with a brick. Don’t lose faith. I’m convinced that the only thing that kept me going was that I loved what I did. You’ve got to find what you love. And that is as true for your work as it is for your lovers. Your work is going […]

Heute

Johnny Cash: Heart of Gold (Neil Young Cover) Das Tissue Magazine ist da! Ein neues Heft, das mit Arbeiten von fantastischen Fotografen wie Hanna Putz und Dido Fontana aufwartet. Die Macher, ihres Zeichens auch diejenigen, die früher das Nude Paper herausgegeben haben, verkleinerten ihr Team und erläutern das wie folgt: “And while it takes 2 […]

Natural

Mayer Hawthorne: Your easy lovin’ ain’t pleasin’ nothin’ Das stimmt, wenn es kalt ist, helfen warme Gedanken. Mindestens! Da kommt das Musikvideo oben gerade richtig. Wer hingegen seinen Gehirnschmalz aufstocken will, der schaut sich diese Seite an: You are not so smart. Ein Traum für alle Schlaubi Schlümpfe dieser Erde. Wenn man sich auf einmal […]

Taste of you

M. Ward: Let’s dance (David Bowie Cover) “To be hopeful in bad times is not just foolishly romantic. It is based on the fact that human history is a history not only of cruelty, but also of compassion, sacrifice, courage, kindness. What we choose to emphasize in this complex history will determine our lives. If […]

Are you with me

James Blake: Enough Thunder Unglaublich schönes neues Lied vom 22-jährigen (!) Superstar. Gedenkt man der zu gute nicht, / von denen gutes uns geschicht / dann wäre alles gleich wie nicht, /was gutes in der welt geschicht-. (Gottfried von Straßburg, Tristan, V. 1-4, Prolog) Das Zitat stellte Friedrich Kittler gerne seinen Vorlesungen voran, insbesondere jenen […]

Eclectic

“Manche Steine leuchten wie Vollmonde.” (Tomas Tanströmer) ÜBRIGENS: Heute beginnt das Festival of Lights in Berlin. Ab 19:30h kann man die unterschiedlichsten Lichtinstallation bestaunen: Am Potsdamer Platz startet die offizielle Eröffnung mit Sound- und Lichtinstallation von Climelight. Ben Wagin lässt sein 1990 entstandenes Parlament der Bäume am Schiffbauerdamm erleuchten, mit dem der Mauertoten gedacht wird. […]

Like velvet cake

Cold War Kids: Audience (live) … und wer übrigens heute oder morgen nicht schlafen kann, rot sieht oder das dringende Bedürfnis hat, den Nachthimmel anzubellen: Der Vollmond ist daran nicht schuld! Aber hell ist er trotzdem, so ein Vollmond. (pic via livtylerfan)

Als ich sterblich war

Ólafur Arnalds: Near Light Taufrisches Stück von dem isländischen Ausnahmekomponisten Ólafur Arnalds. Und nicht nur, weil der Künstler im Gegenzug für das Free Download seiner neuen Lieder darum bittet, möchte ich Near Light hier teilen. Darf man ganz laut hören. Wirklich wunderschönst ist das! “Dies bedeutet, dass die zeitgenössischen Künstler daran arbeiten, nicht die Bedingungen […]

Erinnyen

Holy Sons: Satanic Androids Das schlimmste Buch, das ich mehrmals weglegen musste, weil ich beim Lesen körperliche Schmerzen hatte, ist zugleich das Beste und Schlauste, was ich bisher an ganz aktuellen Texten über die Darstellbarkeit der Shoah von Seiten der Nachgeborenen gelesen habe: Die Wohlgesinnten von Jonathan Littel. Vom deutschen Feuilleton größtenteils verrissen, Pornographie und […]

Wer A sagt

Twin Shadow: Tyrant Destroyed Die abc hat ihre Pforten geöffnet. Was als selbstbewusster Gegenentwurf zur allmächtigen Art Cologne und der angestaubten  Art Forum begannn, hat sich mittlerweile als Ausstellungskunstmesse von eigenem Format etabliert. 130 Künstler  aus 125 nationalen wie internationalen Galerien wurden diesmal für die diesjährige abc – zum Thema Zeitgenössische Malerei – eingeladen. Und […]

Secrets

James Blake: The Wilhelm Scream Das Bild oben stammt aus dem superfantastischen Bildband von Vivian Maier. Und was für eine superfantastische Geschichte erst dahinter steckt! Der Hobbyhistoriker John Maloof begibt sich 2007 in ein Auktionshaus und ersteigert eine Box voll mit Negativen unbekannter Herkunft. Als er sie gegens Licht hält, ist er hellauf begeistert. Sofort […]

Gutes Credo

Little Joy: Next time around Die britische Regierung ließ während des 2. Weltkrieges ein Plakat drucken, das im Falle einer deutschen  Besatzung zum Einsatz kommen sollte. Die Botschaft darauf lautete: Keep calm and carry on. Glücklicherweise verstaubte das Plakat ungenutzt in irgendeinem Archiv, bis es von einem Historiker entdeckt und schließlich in die Hände einiger […]

Love is evil

Slavoj Žižek: Love is evil Ich liebe Slavoj Žižek! Ich bin zwar längst nicht mit allem einverstanden, aber der slowenische Philosoph regt sich so schön auf und spuckt dabei um die Wette. Niemand sonst auch hat so großartig vernichtend über das Begehren geschrieben, das immer nur Teil des persönlichen Phantasmas sei. Oben eine kleine Kostprobe. […]

Hermes, Baby!

Madjo: Where did you sleep last night Ich will nicht drauf ‘rumreiten. Aber langsam komme ich mir vor wie die Dichterin Friederike Mayröcker. Die benutzt nämlich immer noch ihre alte Schreibmaschine, eine sogenannte Hermes Baby. Wie man auf der Illustration oben erahnen kann ein ausgesprochen hübsches Ding. Jedoch, da ein Schweizer Fabrikat, ohne “ß” ausgestattet […]

Eulen, wir

Babeshadow: Sea Serpents “… das Gedächtnis erstreckt sich auch auf das Kommende.” (Jacques Derrida: Mémoires. Für Paul de Man. Wien 2005, S. 192.) (Music via Filter)

Umkehrung der Effekte

Frank Lloyd Tribe: Missed me, kissed me Ersteinmal: Fffilter is back in town. Und okay, er hat mir schon ein paar gute Musik-Vorschläge gemacht, ich war aber etwas mäkelig. D-d-d-afür kam dann gestern dieses Spitzenstück. Hier auch als Free Download. S-s-sänks, män! Dann: Meine Schwester hat vor einiger Zeit “Hej, Schrotti!” nach mir gerufen. Und […]

Words are spoken

Tori Amos: Enjoy the silence (Depeche Mode Cover) Okay, am Anfang wirkte David LaChapelle schon ein bisschen angeschlagen. Kein Wunder, war er doch mit einem ganzen Tross an Freunden angereist. Nach einigen Minuten dämmerte mir auch, warum mir die Jungs am Buffet alle so bekannt vorkamen. Pierre & Gilles hatten die ganze Mannschaft in den […]

One light, true heart

Kendal Johansson: Blue moon “Mama” lernen die lieben Kleinen nicht nur so schnell, weil sie meist die erste ist, die einem das Futter reinschiebt, sondern weil Baby sich die Lautformung sehr genau von den Lippen abschauen kann. Und weil man Muttern mit der Imitation beglückt und der Milchfluss und alle anderen für den Nachwuchs lebensnotwendigen […]

So kanns gehen

Portishead: The Rip Großartig, das Museum für Gedankenloses. Da haben zwei Künschtler Reclam-Heftchen zusammengetragen, die von ganzen Schülergenerationen verschönert wurden. Meine beiden Lieblinge sind unbedingt das neue Cover zu Theodor Fontanes “Unterm Birnbaum”, siehe hier – weil, so kleine Männekens mal ich auch immer – sowie das hier: Der raue Umgangston mit Schiller, Friedrich, hat’s […]

Aha.

Feist: Secret Heart Wer jemanden becircen möchte und selbst nicht so recht weiß wie, für den habe ich direkt zwei Patentrezepte. Einmal das bewegte Bild oben als Email verschicken. Oder die damnfuckinghottolle Feist singen lassen. Ich mag’s ja eher klassisch, was so Liebesgeständnisse angeht. Aber lassen wir das. Beim Wort becircen komme ich zu meiner […]