Nella Beljan

Buchstaben sind Freunde

Category: Plapperei

Schöner essen

Portugal.The Man: I got it all Ein alter Kreuzberg Klassiker in Sachen Ausgehen und gute Drinks ist der Würgeengel in der Dresdner Str. Einen Spitzen Whiskey Sour machen die da, Gimlets sind sogar noch besser. Woran ich bisher leider immer vorbeistolzierte, ist der Gorgonzola Club, das Restaurant, das zum Würgeengel gehört. Was mir dabei entging, […]

Got to

Papa: I am the Lion King Heute Abend gehe ich ins Radialsystem. Und zwar in Die Jaffa-Orangen des Richard W. Ein israelisches Rheingold. Das ist die Premiere, jawohl, die feine Dame! Ich habe trotzdem keine Ahnung, was mich wirklich erwartet, aber das Radialsystem mag ich sehr gerne. Verschrieen ist es ja etwas, die Karten oft […]

Bilderrausch

Janie Taylor und Justin Peck tanzen zu Philip Glass: String Quartett No.3 ‘Mishima': IV. 1962: Body Building (Chloé Commercial) Janie Taylor, Primaballerina des renommierten New York City Ballets, sollte die Frühling/Sommer 2011 Kollektion des Modelabels Chloé auf ihre Ballett-Tauglichkeit testen. Der junge Mann, mit dem sie von oben bis unten in Chloè gehüllt durch das […]

Let

Antony Hegarty: If it be your will (Leonard Cohen Cover) Leonard Cohen Tribute, Antonys Beitrag. Wonderful!!! Früher dachte ich, Leonard Cohen, das sei nur alte Männer Musik. So kann man sich täuschen. Nachtrag: So. Und eine Minute nach Veröffentlichung dieses Eintrags bzw. Fotos muss ich mich vom Kotzenden Einhorn fragen lassen, ob nicht vielleicht Männer […]

Hallöchen

Zoo Kid: Out getting ribs Und noch ein neuer Blog, diesmal ungleich amüsanter, für ein neues Phänomen, das Scarlettjohanssoning. Wie der Neologismus zustande kam: Das Handy der Schauspielerin wurde gehacked und futsch waren auch die Nackedei-Bildchen, die sie von sich in eindeutiger Pose gemacht hatte. Aber nicht, was ihr jetzt denkt, sondern vorm Spiegel, ihren […]

Der Stille Sonntag *34

The Woods: Hand it out Bestimmte blöde Angewohnheiten sind einem gar nicht bewusst, deshalb ist es ganz schön, neue Leute kennen zu lernen. Das wirkt manchmal wie ein mildes Korrektiv. Eben traf ich zum ersten Mal auf die Nachbarin einer Freundin. Die lernt, glaube ich, kaum neue Leute kennen und ich wiederum kannte sie bis […]

Fruity

Local Natives: Airplanes Was ist die physikalische Formel für Arbeit? Wann durften Frauen in Deutschland das erste Mal wählen? In welchem Land sprachen sich 2009 die Bürger gegen den Bau von Minaretten aus? Was will das Derstec-Konsortium in der Wüste  Afrikas gewinnen? Hätten sie’s gewusst? Icke nich’. Außer die erste Frage, Kraft mal Weg, das […]

Familienbande

Nelly Furtado: Powerless (Say what you want) Am Wochenende war ich aus, und zwar ‘richtig’! Eigentlich wollte ich arbeiten, aber mein Rechner war Donnerstagnacht über den Jordan gegangen. Alle Reanimationsversuche am Freitag scheiterten, also kapitulierte ich Samstagfrüh vor den Tücken der Technik und mein Computer, mit dem ich mittlerweile eine symbiotische Beziehung pflege, kam ins […]

Troy

John Frusciante: Murderers Während ich das hier am Schreibtisch getippt habe, ratzte der Hund von einem guten Freund friedlich auf dem Platz zu meinen Füßen. Von Zeit zu Zeit passe ich auf den Köti auf. Früher wäre das nicht möglich gewesen, denn ich fürchtete mich sehr vor Hunden, selbst vor Mini- Kläffern. Mittlerweile mag ich […]

Muss Wasser haben

Jay-Z & Kanye West: Otis Ich bin ein leidenschaftlicher Jogger. Da kommen einem gute Gedanken. Weil aber mein Immunsystem für ein halbes Jahr brach lag und alle Viren dieser Welt eingeladen hatte, sich bei mit einzunisten, musste ich einige Monate lang darauf verzichten. Wenn ein Gebrechen dem nächsten die Klinke in die Hand drückt, pausiert […]

It’s easy

Cat Stevens: If you want to sing out, sing out “Gut, vielleicht will man sich ja mal benutzt fühlen. Aber geschändet? … Nein, danke!” sagt Sophia in süffisantem Ton, als sie aus ihrem Text “Sag mal, hast Du eigentlich S*xmacken?” vorliest. Als ich Sophia das erste Mal im richtigen Leben, nämlich auf einer Silvesterparty traf, […]

Global gepflegt

The Antlers: Putting the dog to sleep (live) Alle paar Jahre wieder erscheint eine bestimmte Firma auf dem Jahrmarkt der Öko-Eitelkeiten, welche die urbane und/oder mode- wie körperbewusste Frau von heute wenn nicht schätzen, dann zumindest kennen ‘muss’. Vor ein paar Jahren war sogar international Dr. Hauschka in aller Munde. Dabei gab es die schon […]

Gutes Credo

Little Joy: Next time around Die britische Regierung ließ während des 2. Weltkrieges ein Plakat drucken, das im Falle einer deutschen  Besatzung zum Einsatz kommen sollte. Die Botschaft darauf lautete: Keep calm and carry on. Glücklicherweise verstaubte das Plakat ungenutzt in irgendeinem Archiv, bis es von einem Historiker entdeckt und schließlich in die Hände einiger […]

Mary, ihm schmeckt’s nicht

The Jimi Hendrix Experience: The Wind cries Mary Radio Eins höre ich ziemlich, ziemlich gerne. Neben Hörbar Rust, Radio Affair und Die Sonntagsfahrer mit Vorliebe die Pop Splits. Das sind kleine und große Geschichten über die Lieder, die die Welt bewegen. Besonders schön fand ich die mit Jimi Hendrix. Der hat seinen Song Mary… für […]

Friends & Fans

The National & Beirut: Fake Empire Alles besser, schöner, schneller wasauchimmer, wa?! Ist doch schon viel, wenn man gibt, was man kann, ohne sich völlig zu verausgaben. Und wenn es einem dann zu bunt wird in dem Zirkus, der sich Erwachsensein nennt, sollte man einfach mal einen Schritt zurück treten, tief durchatmen und den lieben […]

Bisschen Durchzug

Miike Snow: Black and Blue Herr Wyatt von Miike Snow singt I am tired of this black and blue. Kein Problem. Gibt’s ein bisschen rot und den Song dat makes my booty sh-sh-shake in da kitchen direkt dazu. Und, ähm, Fräulein, falls es Ihnen nicht aufgefallen ist, Sie lassen tief blicken, da oben… Kuckuck! (Pic […]

Schallala

Robyn feat. Röyksopp: None of dem Der Innenhof zu meiner Wohnung ist wie ein Trichter. Manchmal schreit irgendwer von den Nachbarn: “Fenster zu!!!”, weil man ansonsten selbst Gespräche in Zimmerlautstärke aus den anderen Wohnungen mitstenographieren kann. Es gab jedoch eine Zeit, da waren wir Nachbarn eine närrisch glückliche Gemeinschaft. Maßgeblich dazu beigetragen hat eine Hausbewohnerin, […]

Der Stille Sonntag *26

Nancy Sinatra: These boots are made for walkin’ 1. Maybachuferflohmarkt! 2. Ein schöner Blog, der sich vollkommen dem Thema Vinyl hingibt! 3. Die herrzerreißende Geschichte von den amerikanischen Zwillingen Kyrie & Brielle Jackson. Die beiden kleinen Mädchen waren 12 Wochen zu früh auf die Welt gekommen. Während Kyrie sich einigermaßen wacker schlug, nahm und nahm […]

Love is evil

Slavoj Žižek: Love is evil Ich liebe Slavoj Žižek! Ich bin zwar längst nicht mit allem einverstanden, aber der slowenische Philosoph regt sich so schön auf und spuckt dabei um die Wette. Niemand sonst auch hat so großartig vernichtend über das Begehren geschrieben, das immer nur Teil des persönlichen Phantasmas sei. Oben eine kleine Kostprobe. […]

Hermes, Baby!

Madjo: Where did you sleep last night Ich will nicht drauf ‘rumreiten. Aber langsam komme ich mir vor wie die Dichterin Friederike Mayröcker. Die benutzt nämlich immer noch ihre alte Schreibmaschine, eine sogenannte Hermes Baby. Wie man auf der Illustration oben erahnen kann ein ausgesprochen hübsches Ding. Jedoch, da ein Schweizer Fabrikat, ohne “ß” ausgestattet […]