Nella Beljan

Buchstaben sind Freunde

Category: Movie!

Der Stille Sonntag *60

Donnie & Joe Emmerson: Baby Two for the Road. Ein Klassiker mit Audrey Hepburn und Albert Finney. Mit vielen kleinen Seitenhieben, insbesondere die Persiflagen auf antiautoritäre Kindererziehung sind lustig. In übereinander geschnittenen Rückblenden wird die Geschichte des Ehepaars Wallace erzählt: vom ersten Kennenlernen, zum Verlieben über Phasen der Entfremdung und der Wiederannäherung. Der Film ist […]

Great Lady

Blur feat. Françoise Hardy: To the End (La Comedie) Bissken schmalzig, das Lied heute. Aber schön, wa?! Die großartige Doku Françoise Hardy: Ikone der Melancholie wird übrigens heute Nacht vom 3. auf den 4. Februar auf Arte wiederholt. Den Film über die zurückhaltende französische Chanson-Sängerin habe ich trotz des schlimmen Titels bereits vor ein paar […]

Der Stille Sonntag *53

Nina Simone: To love Somebody Bin im Homeland-Fieber. Superspannend! Gucken! “Die Serie Homeland thematisiert die Schattenseiten von Amerikas „Krieg gegen den Terror“. So klar wie kein TV-Format zuvor zeigt der Mehrteiler, was die permanente Paranoia aus dem Land der Freien gemacht hat. (…) Auf welche Seite man auch blickt, es sind gebrochene Charaktere, mit hehren […]

Genau hinsehen

WU LYF: Concrete Gold Falls es in dem Harvey-Post untergegangen sein sollte, sach’ ich’s hier nochmal. Im dazugehörigen Youtube-Clip fängt ein Junge erst ziemlich schüchtern an, seinen Gospel zu singen. Whoopi Goldberg spielt einen als Nonne verkleideten Showstar, der sich vor der Mafia verstecken muss und lässt das Kind gegen das Lampenfieber ein paar Tonleitern […]

It’s only part time

Drive: Trailer Motorenölverschmierte T-Shirts, dazu natürlich schnelle Karren, eine Liebesgeschichte und vor allem ein Mann, der gut von böse zu unterscheiden weiß. Popcorn-Kino für den Januar! Ladies, diesen Film wollen wir sehen. Da spielt nämlich hmmmmnjam-Ryan Gosling mit. Den ganz großen Hype hat er in den USA schon ausgelöst und den Preis für den hottesten […]

678

Timber Timbre: Do I have Power J. sagte: “Das ist der schlimmste Film, den ich je gesehen habe. Nein, warte, Tree of life war noch schlimmer.” P. sagte: “Du musst in den Film gehen. Der war total super. Und egal, wie ich um mich schaute, alle Leute hat er ziemlich umgehaun’!” Zwei Männer, keine Meinung. […]

Take the books

Future Islands: Over the bridge “Seit der Commedia dell’arte, aber vielleicht schon seit es denkende Menschen gibt, findet sich diese Vorliebe zur Selbstverspottung. Wären wir doch alle mehr dazu bereit!” (M. Mastroianni) Marcello Mastroianni saß während eines Interviews ziemlich selbstsicher in seiner malerischen Riesenvilla direkt am Meer und war nicht nur für seine damals 52 […]

Wer A sagt

Twin Shadow: Tyrant Destroyed Die abc hat ihre Pforten geöffnet. Was als selbstbewusster Gegenentwurf zur allmächtigen Art Cologne und der angestaubten  Art Forum begannn, hat sich mittlerweile als Ausstellungskunstmesse von eigenem Format etabliert. 130 Künstler  aus 125 nationalen wie internationalen Galerien wurden diesmal für die diesjährige abc – zum Thema Zeitgenössische Malerei – eingeladen. Und […]

35 Min. Epos

Kanye West Film: Runaway Kanye West is the motherf*****g best Hier der Film von Kanye West über einen wunderschönen Phönix. Der Soundtrack zu Kanye Wests Film ist, wie sollte es anders sein, seine eigene Musik, vom letzten Album My beautiful dark twisted phantasy. Oder nein, der 35-Minüter visualisiert die Musik, die schon da war. Komplett […]

Häppi day

Chinawoman: Lovers are strangers Usedom, wir kommen!!! Das Plantschbecken der Berliner, genauer, der kleine Badeort Zinnowitz auf besagter Insel, skandiert unsere Namen. Da lassen wir, eine kleine Truppe von Freunden, uns nicht zwei Mal bitten. Und fahren in aller Herrgottsfrühe mit dem Wochenendticket für genau einen Tag ans Meer. Der Zuch’ geht in ein paar […]

It’s easy

Cat Stevens: If you want to sing out, sing out “Gut, vielleicht will man sich ja mal benutzt fühlen. Aber geschändet? … Nein, danke!” sagt Sophia in süffisantem Ton, als sie aus ihrem Text “Sag mal, hast Du eigentlich S*xmacken?” vorliest. Als ich Sophia das erste Mal im richtigen Leben, nämlich auf einer Silvesterparty traf, […]

Not a victory march

Jeff Buckley: Hallelujah “Ich sah noch, wie er um die Ecke der 7th Avenue bog, die Augen auf die Straße gerichtet und wieder unterwegs.” (Jack Kerouac: On the Road) Übrigens: Ich hab hier schon mal über Jeff Buckley geschrieben… (Pic via pnguyee)

Vor allem gut

Portugal. The Man: Sleep Forever Monumentales Musikvideo von Portugal. The Man, eigentlich ein Kurz-Film schon. Und ein superschöner Song. Mit einer abrupt eintretenden, gewagt-langen Pause. Von Minute 6:09 bis 8:40 bzw. 9:00, um genau zu sein. Daraufhin startet ein zweiter Song, den finde ich noch besser. Is’ zackiger! Und statt Landschaftsaufnahmen wird’s dann auch ein […]

Klein, aber oho

Beim Schauen dieses Videos kommt das Tantige ihn mir durch, Verzeihung also wegen der Überschrift. Das niesende Panda-Baby ist für Blog(ger)-Profis schon ein alter Hut. Trotzdem: Immer noch sehr zum Lachen, das Kleine. (via Nerdcore)

Der Stille Sonntag *24

Ólafur Arnalds: Hægt, kemur ljósið Heut’ ist’s ein wirklich Stiller Sonntag. Da kommt der Isländer Ólafur Arnalds gerade richtig. Und wer diesen Sonntag, den 3. Juli 2011, weiter so still ausklingen lassen möchte, der besuche den atemberaubenden Spiegelsaal in Clärchens Ballhaus. Dort treten auf: eine Sopranistin mit Viola und Klavier. Start um 20:30h, Eintritt frei, […]

hey you …

Hey you! What song are you listenting to? NEW YORK Kennt man ja. Leute laufen an einem vorbei, komplett verkabelt & von der Außenwelt abgeschirmt durch Earphones, manchmal auch Kopfhörer, und man wüsste nur zu gern, was sie gerade hören, welchen Soundtrack sie sich auf dem Weg zur Arbeit, beim Joggen, Shoppen oder zum Treffen […]

This is a place

The Cinematic Orchestra: To build a home Freiluftkino! Ins Freiluftkino gehen, zumindest in so ein schönes wie das vom Cassiopeia, Berlin. Windgeschützt, sommerwarme Betonböden, Plastikstühle und ein paar Holzliegen für alle, die ein bisschen vorher kommen. Decken liegen Bereit, los geht’s mit der absoluten Sommer-Romantik. Und wenn ein Film dann noch mit der Stimme von […]

Woooow

Passiert eigentlich nicht viel, jedenfalls kein Musikvideo, in dem eine Geschichte erzählt wird. Viel abstrakter wird sie nämlich erzählt, die Geschichte zu den Lyrics. Oft ist das gefährlich und geht nicht auf. Hier schaut man bis zum Ende, und freut sich über die Bilder, ach, die Bilder. Musikvideo für Fotos: Nacht von Henrike Hannemann & […]

But still you must advance

Vampire Weekend: The kids don’t stand a chance Heute Abend spielen Twin Shadow im Magnet/Comet Club, Berlin. Als Liedtipp heute aber Vampire Weekend, ich höre gerade so viel unterschiedliche Musik, könnte die ganze Woche nur darüber schreiben. Aber gibt ja noch andere schöne Sachen. Zum Beispiel das Silueta Magazine, in dem junge Fotografen und andere […]

Nanu

Ehrensenf ist wieder da. Nach der längeren Pause ist die doppelt mit dem Online-Grimme-Preis ausgezeichnete Internetshow zurück auf youtube. Mit einer wie von den eingefleischten Fans geforderten Neuerung: ‘nem Mannsbild in der Sendung, ebenso telegen platziert neben die großartig rustikale Jeannine Michaelsen. Aber – da brat’ mir doch einer ‘n Storch! Das is’ ja der […]