Nella Beljan

Buchstaben sind Freunde

Category: Movie!

Scent of a Woman

Via JK and www.hey-woman.com

Jean Michel Basquiat: The Radiant Child

Jean-Michel Basquiat Documentary: The Radiant Child by Tamra Davis “He was a poet, writer, painter – everything!” “When he died, it was immediately clear which scenario had to serve to get him with explanations in the handle: too much in too short a time, an undisciplined lust for life. It is the nature of the […]

Lucky Number Slevin

Lucky Number Slevin On Pic: Hand welded House Numbers via Anthropology

Der Stille Sonntag *134

Young Fathers: I heard Had the great pleasure to study here for a while: at the Literaturmuseum der Moderne in Marbach (Museum of Modern Literature located on a rock plateau in Marbach am Neckar, built by architect David Chipperfield).

Watchers of the Sky

“If you act in the name of conscience, you are stronger than any government in the world.” Raphael Lemkin, Lawyer.

The Wednesday Dance

Adorable Wednesday Addams teaches us how to move!

It’s a Feeling, a Heartbeat

You should be dancing, Supercut “What does it feeling, when you’re dancing?” – “Don’t know. Sorta feels good. Sorta stiff and that, but once I get going … then I like, forget everything. And … sorta disappear. Sorta disappear. Like I feel a change in my whole body. And I’ve got this fire in my […]

Ida by Pawel Pawlikowski

Cee Cee Berlin Buch

Der Berliner Newsletter Cee Cee ist mit Abstand der beste hierzulande. Er bringt einen zu den wunderbarsten Orten, Restaurants, Events, Vernissagen und legt einem viele schöne Stores ans Herz. Als Gastautorin habe ich das Le Bon in Kreuzberg vorgestellt und den June Store, der mit einem Pop up in der Stadt war. Und weil Nina […]

Corners

Jeff Buckley: Lover, you should’ve come over Jeff Buckley Doku hier

Michael Crichton, 4 Rules to live a Life

Kann man auch mal auf Ältere hören.

Three Movies to watch: Stories we tell, Her, Grand Budapest Hotel

Stories we tell: Doku in gut! Die kanadische Regisseurin spürt ihrer Familiengeschichte nach – und findet dabei noch viel mehr. Zurücklehnen und darauf einlassen! Und weisen Sätzen lauschen wie: “Past is only the Stories we tell.” Her: Theodore verliebt sich in sein Computerbetriebssystem Samantha. Und der Zuschauer verliebt sich in die beiden. Hach! Grand Budapest […]

Der Stille Sonntag *100

Michael Galasso: Angkor Wat Theme Finale Your breath was shed Invisible to make About the soiled undead Night for my sake, A raining trail Intangible to them With biter’s tooth and tail And cobweb drum, A dark as deep My love as a round wave To hide the wolves of sleep And mask the grave. […]

Der Stille Sonntag *97

Ryan Bingham: The Weary Kind Schmonzette gefällig? Hier eine sehr schöne. Echt jetzt! Und zwar aus dem Film Crazy Heart von 2009. Der Singer/Songwriter Ryan Bingham, der als Rodeoreiter eher schlecht als recht über die Runden kam, wurde mit einem Schlag weltberühmt: Das Lied gewann einen Grammy, einen Golden Globe sowie einen Oscar. Leider verpasste […]

The New York Subway Signs Experiment

Apropos NYC, noch was Herzerwärmendes: Alle Fahrer und Fahrerinnen der New Yorker Metro müssen beweisen, dass sie nicht gerade heimlich weggedöst sind, indem sie mit den Händen auf eine in der Station angebrachte Tafel weisen. An jedem einzelnen Bahnhof!  Dieses nicht sehr einfallsreiche Manöver gegen die Monotonie des Tunnnnnelblicks hat sich die Stadtverwaltung einfallen lassen […]

Sie sind nischt schwül!

Boomerang: Restaurantszene. Miss Strangé wird ein bisschen wütend Spätestens mit “Boomerang”, dem Eddy-Murphy-Film aus den 90ern, achtet man als feine Dame mit einem gepflegten Äußeren auch sorgsam auf seine Mauken. Denn die Hauptfigur, Werber und Frauenheld Marcus Graham, hat einen ausgeprägten Fußfetisch. Und weil mir das in den letzten Tagen so einfiel, kam ich auch […]

Der Stille Sonntag *68

Nick Cave & Warren Ellis: Mary’s Song Mutti ist die Beste. Konntet Ihr hoffentlich auch spätestens gestern zu der Frau sagen, die Euch zur Welt gebracht hat. Für alle Mamas dieser Erde also, aber ganz besonders für mein’ Mamoš, heute der Stille Sonntag mit einem Song aus dem wunderschönen Soundtrack von “The Assassination of Jesse […]

From birth to now

Frans Hofmeester: Lotte Time Lapse Frans Hofmeester ist ein Mann mit einer Engelsgeduld. Von der Geburt bis zu ihrem zwölften Lebensjahr hat er seine wunderhübsche Tochter gefilmt, um diesen schönen Film daraus zu schneiden. Im Zeitraffer schaut man Lotte staunend beim Großwerden zu. Fantastisch! To be continued… (Pic by Magnus Pettersson, Video via Mimy)

In case I don’t see ya

Looking at you Supercut Heute noch von niemandem einen tiefen Blick in die Äugleins bekommen? Kein Problem, in dem Link oben übernehmen das berühmte und weniger berühmte Schauspieler aus mindestens 148 Szenen Filmgeschichte. Von freundlich, zärtlich, streng bis gruselig, alles dabei. Viel Spatz! NACHTRAG: Och, menno. Nicht mal einen Tag war der Link oben online, […]

Bis einer heult

Kurzfilm von Nash Edgerton: Spider Bear, der großartige, megasarkastische Kurzfilm, durfte beim Sundance Film Festival dabei sein. Vor einigen Wochen zeigten die Mindpirates alle Shorts, die im Januar auf dem amerikanischen Filmfest liefen, in ihrem Projektraum. Der wiederum befindet sich in einem alten Fabrikgebäude am Schlesischen Tor und während man über einen Beamer auf die […]