Nella Beljan

Buchstaben sind Freunde

Category: Mach was!

Young Kurt

Nirvana: Rehearsal for Unplugged (1993) Kurt Cobain, 19 years old. Arrested for spraying “God is gay”.

Laurie Penny

„Feminismus, der sich verkauft, ist ein Feminismus, der so gut wie allen gefällt und niemandem weh tut, ein Feminismus, der beruhigt, der sich an die Mittelschicht richtet und für sie spricht, der auf sozialen Aufstieg ausgerichtet ist, der von Schulen, Shopping und zuckerfreien Snacks faselt und sich nicht etwa mit armen Frauen, queeren Frauen, hässlichen […]

A Brief History of Syria’s War and ISIS

If you ever wondered how it began and how it unfolded, the mess, the war happening in Syria: watch this 5-minute video. (Video via Meggi)

Joann Sfar & Corita Kent

Friends from the whole world, thank you for the #prayforparis, but we don’t need more religion! Our faith goes to music! Kisses! Life! Champagne and joy! #parisisaboutlife (Quote by Joann Sfar via Rahel, Pic by Corita Kent via Kiki)

Watchers of the Sky

“If you act in the name of conscience, you are stronger than any government in the world.” Raphael Lemkin, Lawyer.

Tillmann Prüfer: Schönheit. Was uns gefällt

Bei den Modenschauen in Paris sieht man meistens denselben Typ Frau auf dem Laufsteg. Sie ist sehr schlank, sehr groß und sehr jung. Selten geschieht es, dass diese gleichförmige Prozession unterbrochen wird. So geschehen bei der Show des Designers Rick Owens vor einem Jahr. Dort traten statt der üblichen Modeschaustellerinnen Ausdruckstänzerinnen mit wütenden Gesichtern und kräftigen Körpern auf. Sie […]

M29 – Berlins Buslinie der großen Unterschiede

Mit den Bussen Berlins kann man sich einen guten Überblick über die Stadt verschaffen. Dabei bedient die M29 sehr unterschiedliche Gegenden. Ein ziemlich cleveres Video mit Info-Material zu politischen und sozialen Milieus der Busroute hat die Berliner Morgenpost erstellt. Die Videotour selbst, untermauert von den Statistiken darunter, “zeigen die Gegensätze – Haltestelle für Haltestelle.” Damit illustriert das Projekt der Berliner Morgenpost im […]

Alice Walker

because you rubbbed my shoulder last night a poem travelled down my arm. “The most common way people give up their power is by thinking they don’t have any.” “Activism is the rent I pay for living on this planet.” “Look closely at the present you are constructing. It should look like the future you […]

Debbie

Geht’s lässiger?! Debbie Harry!

Weiße können nicht tanzen

Aamer Rahman about Reverse Racism Schon mal von “Reverse Racism” gehört? Warum das Kokolores ist, erklärt Stand-up Comedian Aamer Rahman. (Video via Kotzendes Einhorn, Artwork by Julije Knifer – TÜHDA W2 (1986) – Acrylic on canvas via not shaking the grass)

Denken wir drüber nach

Lykke Li: Love me like I’m not made of Stone Der Mediziner David McCoy hat eine wissenschaftliche Studie betreut, in der die Bill & Melinda Gates Foundation unter die Lupe genommen wurde. Zahlreiche Kollegen und wohlmeinende Freunde rieten ihm aus Karrieregründen davon ab. Zu mächtig sei der Microsoft-Gründer und vor allem zu sehr daran interessiert, […]

Der politische Wille – Die letzten Tage in Kreuzberg 2

“Henkel kann und muss das Bleiberecht gewähren. Das ist keine Frage von Erpressung, wie er gerne sagt, es handelt sich bei den Flüchtingen nicht um Geiselnehmer oder Terroristen. Es ist eine Frage der Anwendung von geltendem Recht. Suizidgefahr ist ein rechtlich festgelegter Grund für einen Abschiebestopp. Es fehlt also allein der politische Wille. Doch der […]

They need every requirement

Heute schon an sie gedacht? (Video via Nessa)

Barneys New York: Brothers, Sisters, Sons and Daughters

Barneys New York: Brothers, Sisters, Sons and Daughters Barneys New York hat eine neue Kampagne gestartet. Bruce Webber hatte 17 Models für das amerikanische Luxuskaufhaus vor der Kamera, die weder in die Kategorie männlich noch weiblich passen. Patricia Bosworth hat mit den transsexuellen Models gesprochen und erzählt ihre Geschichten. Was genau Transgender, intersex, two-spirit usw. […]

Worüber dringend geredet werden muss

“Thomas Hitzlsperger sagt, dass er Männer liebt. Es ist beschämend, dass Mut dazu gehört, uns mitzuteilen, was uns eigentlich nichts angeht.” So beginnt Esther Schapiras kluger Kommentar. Ganz anhören! (via Meggi)

FormaFantasma

Le Orme: Senti l’estate che Torna Heute ist eitel Sonnenschein in Berlin, demgemäß ist Meditarrenes angesagt. Zuerst deshalb der großartige Italo-Song mit ordentlich Schmiss von Le Orme. Nie von der Band gehört, aber das Lied kann was. Und weil das ebenfalls italienische Design-Duo FormaFantasma vor Kurzem einen der angesehenen “Icon Awards” gewonnen hat, hier mein […]

Be safe

Bester Werbespot seit langem: Die Melbourner Metro gibt Sicherheitshinweise. Mind the Gap? Nix da! Die Agentur McCann hat allet’ gegeben, einen Ohrwurm geschrieben und das Ganze mit ultraniedlichen Comicfiguren animiert. Die alle, wie der Songtitel “Dumb ways to die” verspricht, auf denkbar blöde Art umkommen (einen Grizzlybären mit einem Stöckchen pieken, Piranhas sein Untenrum zum […]

Das Wort zu Acta

Matthijs Vlot: Hello (Lionel Richie “Cover”-Movie-Remix) Das Internet hat so fantastische Kulturtechniken wie Remixing und Sharing erblühen lassen. Dabei geht es darum, den Verteilerkreis von etwas Fantastischem zu erweitern. Oder man wird von etwas angeregt und variiert es in seiner eigenen Sprache. Hierbei Plagiat und Urheberrechtsverletzungen zu sehen, zeigt, wie systemfern mancherlei Entscheidungsträger agieren. Ein […]

Grundsätze

Einen Tag bevor die Deportation der Juden aus dem Warschauer Ghetto begann, brachte sich Adam Czerniaków um. Er war der Vorsitzende des dortigen Ältestenrates (von den Nationalsozialisten als Judenrat betitelt). Czerniaków hinterließ zwei Abschiedsbriefe. Einen an seine Frau: “Sie verlangen von mir, mit eigenen Händen die Kinder meines Volkes umzubringen. Es bleibt mir nichts anderes […]

Autsch

Thom Yorke / Four Tet / Burial: Mirror Recall the cruel joke from Lubitsch’s To be or Not to Be: when asked about the German concentration camps in occupied Poland, the responsible Nazi officer “concentration camp Erhardt” snaps back: “We do the concentration, and the Poles do the camping.” Humor ist brutal und eine ernste […]