Nella Beljan

Buchstaben sind Freunde

Category: Ausgehen

Portrait: Alexander Khuon x Fvf x Zeit

Schauspieler Alexander Khuon hat Nella Beljan ein Interview gegeben, das dabei entstandene Portrait entstammt einer Kollaboration von Freunde von Freunden (deutsch und englisch) und ZEIT. Der 36-Jährige zählt nicht nur zu einer der großen deutschen Theaterfamilien (Vater Ulrich Khuon ist Intendant, Schwester Nora Dramaturgin), sondern er hat auch geschafft, was kaum einem Schauspieler gelingt: Er ist seit über zehn […]

Maryam Nassir Zadeh & Barbara Casasola

Beirut: Goshen Love at first sight: Maryam Nassir Zadeh Shoes & Barbara Casasola Dress. Read more about Maryam Nassir Zadehs stunning store in my New York Diary / Guide.

C/O Berlin reloaded

Das C/O Berlin hat seinen Sitz ins frisch renovierte Amerika Haus nach Charlottenburg verlegen müssen. Große Eröffnung des neuen Standorts  der Galerie für Fotokunst ist heute, am 30.10. 2014 ab 16h. Juhu! C/O Berlin, Hardenbergstr. 22-24, 10623 Berlin (Pic by Will McBride via C/O Berlin & Camera Work)

Cee Cee Berlin Buch

Der Berliner Newsletter Cee Cee ist mit Abstand der beste hierzulande. Er bringt einen zu den wunderbarsten Orten, Restaurants, Events, Vernissagen und legt einem viele schöne Stores ans Herz. Als Gastautorin habe ich das Le Bon in Kreuzberg vorgestellt und den June Store, der mit einem Pop up in der Stadt war. Und weil Nina […]

Der Stille Sonntag *115

Frank Ocean: Forrest Gump Danke, Bar 3! Für das Erinnern an diese große Platte!

Wild Heart Free Soul Bazaar: Kelims & mehr!

“Yalla, ist das schön!”, mussten Lena, Beyzar und Jana gedacht haben, als sie die handgemachten Nomaden-Kelims und -Kissen im lykischen Küstenstädtchen Kas entdeckten. Kurzerhand eröffneten die Frauen einen Import-Export-Handel zwischen der Türkei und Berlin, bei dem sie ihre wunderbare Beute feilboten. Ihr erster Basar in einer früheren Kirche in Mitte fand so großen Anklang, dass […]

Der Geschmack von Heimat: Der Thaipark in Berlin

Sun Kil Moon: Jim Wise Seit Jahren treffen sich im Preußenpark asiatische Familien. Was macht man, wenn man bei geselliger Runde im Grünen hockt? Klaro! Man redet und lacht – und isst. Bei diesem mittlerweile berühmtesten Picknick Berlins servierten die meist thailändischen, aber auch philippinischen, vietnamesischen und chinesischen Mütter jedoch keine Stullen, sondern feinste asiatische […]

Der Stille Sonntag *104

Pulka: Hi Five Four Uuuuund hier ist noch der Stille Sonntag, und zwar einer, wie er im Buche steht. Entdeckt habe ich den Künstler Frank Szardenings vor zwei Wochen. Da waren wir auf seinem Konzert in der Bar von Klaus, die eigentlich das Atelier von acht Künstlern ist, und deshalb nur einmal im Monat geöffnet […]

New York, New York: Freizeit, Bars, Shoppen, Restaurants und Cafés

John Frusciante: Murderers In New York habe ich mich sehr, sehr wohl gefühlt wie man oben sehen kann. Und weil das so war, habe ich eine kleine feine Liste für andere New York-Reisende zusammengestellt mit Tipps für die Freizeitgestaltung: Ausflüge, Museums-, Restaurant- und Barbesuche sowie, natürlemong, die besten Shopping-Tempel. Im Big Apple zu sein hat […]

Der Stille Sonntag *79

Dan Bodan: DP Dieser junge Mann wirkt, als würde er einen äußerst ungesunden Lebensstil führen. Und er ist ein Genie. Gestern Abend live auf dem Torstraßenfestival, hat der Kanadier Dan Bodan, der mittlerweile in Berlin lebt, das Publikum komplett in seinen Bann gezogen. Applaus! (Music via Philipp, Pic by Ana Kraš)

Jonathan Richman

Jonathan Richmann: That Summer Feeling (Gestern im Festsaal.) That summer feeling When there’s things to do not because you gotta When you run for love not because you oughtta When you trust your friends with no reason not ta (nada) The joy I name shall not be tamed And that summer feeling is gonna haunt […]

Heut’ schon was vor?

How To Dress Well: Ocean Floor For Everything (live) Heute Abend ist Tom Krell aka How To Dress Well im Chalet, Berlin (das alte Heinz Minki). Präsentiert von Martin Hossbach. Ab 22h. Tickets hier. Chalet * Vor dem Schlesischen Tor 3 * 10997 Berlin (Pic by Jennifer Endom)

Der Stille Sonntag *71

Poliça ist eine Formation um Sängerin Channy Leneagh und Produzent Ryan Olson. Nach der Scheidung Leneaghs von Ehemann Alexei Moon Caselle und dem gleichzeitigen Ausstieg aus der gemeinsamen Band “Roma di Luna”, fanden sich die beiden Freunde Leneagh und Olson musikalisch. “Ich antwortete mit meinen Lyrics einfach nur auf die Melodien”, sagte die 31-jährige Sängerin […]

Bis einer heult

Kurzfilm von Nash Edgerton: Spider Bear, der großartige, megasarkastische Kurzfilm, durfte beim Sundance Film Festival dabei sein. Vor einigen Wochen zeigten die Mindpirates alle Shorts, die im Januar auf dem amerikanischen Filmfest liefen, in ihrem Projektraum. Der wiederum befindet sich in einem alten Fabrikgebäude am Schlesischen Tor und während man über einen Beamer auf die […]

Gedenk-Fragmente

China Woman: Drawn to you Nein?! Doch! Bud Spencer ist heute im Babylon Mitte zu Gast, in dem das TV-Portrait Bud’s Best – Die Welt des Bud Spencer gezeigt wird. Also früh da sein, damit die anderen Kinder euch nicht die besten Plätze wegnehmen. Eine Kartenreservierung ist nicht möglich. Damit auch nur die wirklich großen […]

Hold your tongue

Future Islands: Before the Bridge Ich liebe den Blog Kotzendes Einhorn. Dieses Bild hab’ ich direkt obenauf gefunden. Unglaublich. Das ist ne Werbung für – Kettensägen! Geh raus in die Natur und mäh’ die Bäume um, auf denen diese niedlichen Piepmatze sitzen, oder was ist der “Subtext”? Naja. Gelacht habe ich trotzdem. Zur Musik: Future […]

Der Stille Sonntag *56

Matthew Dear: Gem Hervorragend mampfige Pancakes kann man am Wochenende im California Breakfast Slam essen. Mit Blaubeeren, Walnüssen in einem Butterstückchen on top kredenzt, damit es auf den warmen Pancakes zerläuft und natürlich Ahornsirup zum selber drüber gießen. Großartig! Für alle, die eher das Katerfrühstück brauchen, gibt es Ei in den verschiedensten Variationen, von Spiegeleiern […]

Der Stille Sonntag *50

Apparat: Song of Los Ein Sonntagskonzert, heute in Clärchens Ballhaus: Mozart, Poulenc und Grieg mit Violine und Klavier. Die Sonntagskonzerte gibt es als auch fantastische Sommervariante auf den Treppen vorm Bode-Museum (dann gratis). Zur kälteren Jahreszeit (oder bei Regen) findet das Ganze im Spiegelsaal vom Ballhaus statt. Karten für 10,- bzw. erm. 8,- Euro, wunderschönstes […]

The Same

Little Dragon: After The Rain Und weil die ersten beiden Sätze  so schön sind, möche ich sie niemandem vorenthalten: die der Einladung zur Pierreversion, heute Abend, im What?! “Zum siebten Mal würdigt der schöne Pierre sich selbst an seinem Geburtstag mit einem ganzheitliches Disko-Workout auf allerhöchstem Niveau. Trainiert bitte Tanz-Kraft, Trink-Stringenz und Knutsch-Ausdauer! Mit dabei […]

I’ll be dreaming

Timber Timbre: We’ll find out Das großartige, vorletzte Album von Timber Timbre (mit gleichnamigem Titel) habe ich vorgestern zum ersten Mal gehört. In der Celo Privat Bar. Hagen, der Chef von dem Laden, war vorher in Bellmans Bar beschäftigt. In seiner eigenen, feinen Lokalität erwarten einen: supergute Drinks und ebenso supergute Musik. Das Personal ist […]