Sie sind nischt schwül!

by Nella


Boomerang: Restaurantszene. Miss Strangé wird ein bisschen wütend

Spätestens mit “Boomerang”, dem Eddy-Murphy-Film aus den 90ern, achtet man als feine Dame mit einem gepflegten Äußeren auch sorgsam auf seine Mauken. Denn die Hauptfigur, Werber und Frauenheld Marcus Graham, hat einen ausgeprägten Fußfetisch. Und weil mir das in den letzten Tagen so einfiel, kam ich auch auf diese legendäre Filmszene, bei der Miss Strangé, das Gesicht der Parfumkampagne, an der Marcus gerade arbeitet, ihrem Ärger Luft macht, weil sie einen Korb von ihm kassiert… Ehm. So kann’s gehen. Zum Lachen jedenfalls!